Polizei Düren

POL-DN: (Hürtgenwald) Pkw-Fahrer schwer verletzt

      Düren (ots) - 000616 -2- (Hürtgenwald) Pkw-Fahrer schwer
verletzt

    Hürtgenwald - Donnerstagnachmittag, gegen 15.35 Uhr, befuhr eine 19-Jährige aus der Gemeinde Hürtgenwald mit ihrem Pkw die Bundesstraße -B 399- von Gey nach Kleinhau. Nach eigenen Angaben lief ihr in einer Linkkurve hinter der Einfahrt zum Parkplatz Honigecke ein unbekanntes Tier in der Größe einer Katze über die Fahrbahn. Beim Ausweichen nach rechts geriet sie mit ihrem Pkw ins Schleudern. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Die 19-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde sie mit dem RTW zur stationären Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste eingeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 5 000 DM geschätzt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: