Polizei Düren

POL-DN: Diebe an der Terrassentür

Düren/Langerwehe (ots) - Am Montag kam es in Langerwehe zu einem Tageswohnungseinbruch und in Düren zu einem Einbruchsversuch. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen aufgenommen und damit begonnen, die Einbruchsspuren auszuwerten.

Zwischen Montagvormittag und dem frühen Abend hebelten noch unbekannte Täter die Terrassentür eines Hauses im Grünen Weg in Langerwehe auf. Sie öffneten Schränke und Schubladen in den Räumen und durchsuchten sie. Ob sie etwas entwendet haben, war zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch ungeklärt.

In der Novalisstraße im Dürener Stadtteil Arnoldsweiler versuchten zwei bisher nicht bekannte Männer gegen 13.30 Uhr auf der Rückseite eines Einfamilienhauses ein gekipptes Fenster aufzuhebeln. Als sie bemerkten, dass die Geschädigte sich im Gebäude befand, ließen sie von ihrem Vorhaben ab und flüchteten vom Tatort. Sie wurden dabei von einer Nachbarin beobachtet.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: