Polizei Düren

POL-DN: Terrassentür aufgehebelt und eingestiegen

Linnich (ots) - Zu einem Einbruchsdelikt in der Ortschaft Ederen wurde die Polizei am Mittwochnachmittag gerufen. Noch unbekannte Täter hatten dort Schmuck und Bargeld gestohlen.

In der Zeit zwischen 11.45 Uhr und 15.45 Uhr nutzten ein oder mehrere Eindringlinge die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses am südöstlichen Ortsrand von Ederen aus. Nach dem Übersteigen eines Holzzaunes waren sie zu einer Terrassentür gelangt, die von ihnen gewaltsam geöffnet wurde. Im Wohnhaus durchsuchten sie mehrere Behältnisse und entfernten sich anschließend mit der Beute in unbekannte Richtung.

Wer im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat, wird gebeten, sich an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu wenden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: