Polizei Düren

POL-DN: In Wohnhaus eingedrungen

Düren (ots) - Ein gekipptes Fenster ermöglichte am Montagmittag einem oder mehreren bisher unbekannten Tätern den Einstieg in ein Einfamilienhaus im Stadtgebiet.

Der oder die Unbekannten nutzten die Abwesenheit der Bewohnerin eines Hauses in der Veldener Straße aus und verschafften sich zwischen 09.30 Uhr und 13.30 Uhr Zugang zu den Innenräumen, indem sie durch ein auf "Kipp" stehendes Fenster griffen und den daneben befindlichen Fensterflügel entriegelten. Anschließend öffneten sie die Schubladen einer Kommode und entkamen mit einer Bargeldsumme.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter der Telefonnummer 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: