Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bornhöved - Mülltonnen brannten

Bornhöved (ots) - Am frühen Freitagmorgen, gegen 02.40 Uhr, mussten die Männer und Frauen der Freiwilligen Feuerwehr in die Segeberger Landstraße ausrücken, weil von dort der Brand von Mülltonnen gemeldet wurde. Vor Ort brannte eine am Straßenrand stehende Altpapiertonne. Eine daneben stehende Restmülltonne, eine Hecke sowie ein Baum wurden durch die Flammen ebenfalls beschädigt. Der Brand war schnell abgelöscht. Nähere Hinweise, wie es zum Brandausbruch kommen konnte sowie wer dafür verantwortlich zeichnet, liegen der ermittelnden Polizei noch nicht vor. Aus diesem Grunde werden Zeugenhinweise erbeten, welche an die Polizeistation Bornhöved, Tel.: 04323/6410, oder den Polizeiruf 110 gerichtet werden können. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Horst-Peter Arndt Telefon: 04551-884 2010 Fax: 04551-884 2019 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: