FW-GE: Brennt LKW

Gelsenkirchen (ots) - Heute Morgen, um 03:46 Uhr, wurden die Einheiten der Feuerwache Seestraße, zu einem ...

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Pkw-Fahrer trank während der Fahrt Bier

Düren (ots) - 000417 -3- (Düren) Pkw-Fahrer trank während der Fahrt Bier Düren - Verkehrsteilnehmer beobachteten am Sonntagmittag auf der Landesstraße -L 25- zwischen Gürzenich und Schevenhütte einen Pkw-Fahrer, der während der Fahrt eine Büchse Bier trank. Da seine Fahrweise bereits auf alkoholbedingte Ausfallerscheinungen schließen ließ, verständigten sie über Handy die Polizei. Kurz vor Schevenhütte konnte das beschriebene Fahrzeug angehalten werden. Fahrer war ein 44-jähriger Deutscher, der seinen Wohnsitz in Portugal hat. Auf dem Beifahrersitz stand eine geöffnete Bierdose, im Fußraum lagen eine volle und mehrere leere Bierdosen. Ein beim Fahrer durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 1,36 Promille. Der Beschuldigte wurde der Hauptwache der PI Düren zugeführt, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da dieser bereits am 13.04.2000 anlässlich einer Trunkenheitsfahrt sichergestellt wurde. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 2 500 DM festgesetzt. Da der Beschuldigte diese nicht zahlen konnte, wurde er vorläufig festgenommen, um ein beschleunigtes Strafverfahren einzuleiten.(W. Mensak) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: