Polizei Düren

POL-DN: Spielgeräte angezündet

Düren (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte in der Nacht zum Sonntag ein Feuer auf einem Spielplatz im Rurpark an der Wilhelm-Schüll-Straße und verständigte die Polizei.

Auf dem Spielgelände hinter der Brücke über den Mühlenteich hatten bisher Unbekannte den Holzaufbau eines großen, zentralen Spielgerätes angezündet. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht.

Polizeiliche Ermittlungen wurden eingeleitet. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: