Polizei Düren

POL-DN: Feier endete im Polizeigewahrsam

Jülich (ots) - Konsequentes polizeiliches Einschreiten war in der Nacht zum Sonntag im Anschluss an eine Veranstaltung im Stadtteil Broich geboten.

Am Ende einer Feier in der Bürgerhalle wollten zahlreiche zumeist junge Besucher den Veranstaltungsort nicht verlassen. Kurz vor 03.00 Uhr kam es dann zum Polizeieinsatz, weil eine größere Personengruppe sich offenbar mit dem Sicherheitsdienst angelegt hatte. Die Beamten konnten eine Eskalation verhindern, mussten aber drei junge Männer aus Jülich und Titz in Gewahrsam nehmen, um mögliche Ausschreitungen und eine weitere Beeinträchtigung der Nachtruhe im Ort zu verhindern.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: