Polizei Düren

POL-DN: Unsichere Fahrweise

Jülich (ots) - Am frühen Sonntagmorgen ordneten Polizeibeamte die Entnahme einer Blutprobe und die Beschlagnahme eines Führerscheins an. Der Autofahrer war den Beamten wegen seiner unkontrollierten Fahrweise aufgefallen.

Die Ordnungshüter stoppten den Fahrzeugführer gegen 02.05 Uhr auf der Broichstraße, weil er seinen Pkw offensichtlich nicht mehr sicher führen konnte. Nachdem bei ihm deutlicher Alkoholgeruch festgestellt wurde, ergab ein durchgeführter Atemalkoholtest eine Atemalkoholkonzentration von 1,76 Promille. Aus diesem Grund wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und auf der Polizeiwache Jülich eine Blutprobe entnommen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: