Polizei Düren

POL-DN: Vandalen entwendeten Carrerabahn

Titz (ots) - Der Eigentümer eines leer stehenden Wohnhauses in der Amelner Straße musste am Montagmorgen feststellen, dass bisher unbekannte Täter in das Gebäude eingedrungen und dort einen Gesamtschaden von etwa 600 Euro verursacht haben.

Der oder die Einbrecher gelangten zwischen Mitte der letzten Woche und Montagmorgen durch ein rückwärtig gelegenes Fenster in den alten Bauernhof, der bis auf wenige Gegenstände ausgeräumt ist. Dort entleerten sie einen Feuerlöscher, zerschlugen Lichtschalter sowie Steckdosen und zerbrachen Trinkgläser. Danach entkamen sie mit mehreren Flaschen Wein und Spirituosen sowie einer Carrerabahn, die sie vermutlich in zwei vorgefundenen Rucksäcken abtransportierten.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: