Polizei Düren

POL-DN: Vorfahrtverstoß führte zu Verkehrsunfall mit Personenschaden

Vettweiß (ots) - Auf zwei asphaltierten Feldwegen zwischen den Ortslagen Jakobwüllesheim und Kelz ereignete sich am Freitagabend ein Verkehrsunfall, in dessen Verlauf eine Beifahrerin leicht verletzt wurde.

Der 82-Jährige Fahrer eines Pkw aus Vettweiß befuhr am Freitag gegen 20.55 Uhr einen Feldweg von Kelz in Richtung Rommelsheim.

An der Kreuzung mit einem Feldweg, der von Jakobwüllesheim in Richtung L 264 führt, missachtete er die Vorfahrt eines 45 Jahre alten Fahrzeugführers aus Nörvenich, der mit seinem Pkw diesen Weg befuhr und es kam zum Zusammenstoß der beiden Wagen.

Im Fahrzeug des Nörvenichers wurde die 79-Jährige Beifahrerin leicht verletzt. Sie wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus verbracht.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein polizeilich geschätzter Schaden von ca. 6200,-- €

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: