Polizei Düren

POL-DN: Kabel und Werkzeug bei Einbruch erbeutet

Jülich (ots) - Diebe konnten nach dem Eindringen in eine Firma an der Margaretenstraße mit einer Beute im Wert von mehreren tausend Euro entkommen.

Am Donnerstagmorgen bemerkte ein 46-Jahre alter Mitarbeiter einer Baufirma, dass in der vorherigen Nacht Langfinger in die Werkstatt des Firmenkomplexes eingedrungen waren. Die bisher unbekannten Täter hebelten ein Stahltor auf und entwendeten anschließend einen Bolzenschneider, mehrere Meter Kupferkabel und zwei Kabelrollen.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: