Polizei Düren

POL-DN: (Kreuzau) Dachdecker fiel vom Dach - lebensgefährlich verletzt

Düren (ots) - 000209 -2- (Kreuzau) Dachdecker fiel vom Dach - lebensgefährlich verletzt Kreuzau - Ein 24-Jähriger Dachdecker aus Düren wurde bei einem schweren Arbeitsunfall am Dienstagvormittag auf einer Baustelle in der Ortschaft Stockheim lebensgefährlich verletzt. Gegen 11.40 Uhr stürzte der 24-Jährige aus bisher unbekannter Ursache bei Arbeiten auf dem Dachfirst in den rückwärtigen Gartenbereich eines eineinhalbgeschossigen Hausanbaus in der Straße «Mönchweg». Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er mit dem RTW zunächst in ein Dürener Krankenhaus verbracht und später in das Klinikum Aachen verlegt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.(we) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: