Polizei Düren

POL-DN: Unfallflüchtiger Fahrer ist ermittelt

Vettweiß (ots) - Die Fahndung nach dem Fahrer eines Vans der Marke Ford Galaxy kann eingestellt werden. Aufgrund der Veröffentlichungen in den Medien meldete sich am Mittwochmorgen ein 52 Jahre alter Mann aus Nörvenich bei der Polizei.

Nach dem schweren Verkehrsunfall am Montagabend auf der B 477 in der Nähe der Ortschaft Gladbach, bei dem eine 80 Jahre alte Frau tödliche Verletzungen erlitt (s. Pressemeldung v. 11.12.2007), wurde auch nach einem dritten Unfallbeteiligten gefahndet.

Aufgrund der bisherigen Ermittlungen des Verkehrskommissariats muss derzeit davon ausgegangen werden, dass der 52-Jährige mit seinem Wagen die Fußgängerin überrollt hat. Weitere Überprüfungen dazu, an denen auch ein Sachverständiger beteiligt ist, wurden bereits veranlasst. Die Ergebnisse stehen noch aus.

Das Fahrzeug und der Führerschein des Tatverdächtigen wurden sichergestellt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: