Polizei Düren

POL-DN: Frühe Dunkelheit für Wohnhauseinbruch ausgenutzt

Niederzier (ots) - Am frühen Donnerstagabend drangen bisher Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Ortslage von Ellen ein. Nach ersten Feststellungen entwendeten sie Schmuck, ein Laptop und Bargeld.

Der oder die Täter waren an die Rückseite des Gebäudes in einer kleinen Seitenstraße zur Burgstraße gelangt. Nach dem Aufbrechen einer Tür und eines Fensters konnten sie die Innenräume des Hauses betreten und nach Wertsachen durchsuchen.

Wer im Zeitraum zwischen 16.00 Uhr und 19.30 Uhr in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, seine Informationen an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 weiter zu geben.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: