Polizei Düren

POL-DN: Einbruch durch das Kellerfenster

    Langerwehe  (ots) - Am Montag verursachten bislang unbekannte Diebe einen bezifferten Gesamtschaden in Höhe von etwa 2.700 Euro, als sie in der Ortschaft Hamich in ein Reihenhaus einbrachen.

    Die Täter öffneten im Tagesverlauf bis gegen 21.00 Uhr gewaltsam ein Kellerfenster und gelangten so in das Gebäude des Geschädigten. Dort durchsuchten sie sämtliche Räume und Schränke. Anschließend verließen sie unerkannt mit Schmuck, Bargeld, einer Videokamera sowie einem Fotoapparat wieder das Objekt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter der Telefonnummer 02421/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: