Polizei Düren

POL-DN: Gaststätteneinbrüche

    Vettweiß  (ots) - In der Nacht zum Sonntag haben in Soller derzeit unbekannte Täter zwei Gaststätten einen unangenehmen Besuch abgestattet. In einem Fall blieb es beim versuchten Einbruch. Aus dem zweiten Wirtshaus wurde Diebesgut mitgenommen.

    Tatorte sind die beiden auf der Gangolfusstraße gelegenen Lokale, an denen jeweils am Sonntagmorgen die über Nacht verursachten Einbruchspuren festgestellt wurden. Nach Aufhebeln von Fenstern waren die Täter in die Innenräume eines Schankbetriebs gelangt, wo sie einen Zigarettenautomat aufbrachen und daraus das Geld und sämtliche Packungen entnahmen. Gestohlen wurden auch das Geld aus Sparkästchen und -dosen sowie ein noch original verpackter CD-Radio-Rekorder.

    An der zweiten Gaststätte hatten die Täter zwar bereits erkennbar an einer Tür angesetzt, sich aber vor dem Eindringen aus unbekannten Gründen entfernt.

    Der Kriminaldauerdienst der Polizei hat an den Tatorten Maßnahmen zur Spurensuche und Spurensicherung durchgeführt. Die Auswertung dauert derzeit an.

    Wer zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sonstige sachdienliche Hinweise abgeben kann, wird gebeten, sich an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu wenden.

Kreispolizeibehörde Düren Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: