Polizei Düren

POL-DN: 07111605 Rollerfahrer übersehen

Inden (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Lucherberg an der Kreuzung Hochstraße/Obstwiese wurde am Donnerstagnachmittag ein Rollerfahrer leicht verletzt. Eine RTW-Besatzung überführte ihn vorsorglich zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Ein 22-jähriger Autofahrer aus Inden übersah gegen 17.40 Uhr einen entgegenkommenden 17 Jahre alten Kleinkraftradfahrer aus Inden, als er von der Hochstraße in Richtung Pier fahrend nach links in die Obstwiese abbiegen wollte. Trotz Gefahrbremsung konnte der aus Richtung Pier kommende Zweiradfahrer eine Kollision im Kreuzungsbereich nicht mehr verhindern. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 3.500 Euro. Die Feuerwehr Inden streute das ausgelaufene Kühlwasser mit Bindemittel ab. Kreispolizeibehörde Düren Aachener Str. 28, 52349 Düren Tel: 0 24 21/949-1100 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: