Polizei Düren

POL-DN: 07090405 Fahrradfahrer übersehen

    Düren (ots) - Am Montagabend kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw-Fahrer und einem Radfahrer auf der August-Klotz-Straße. Der 64 Jahre alte Fahrradfahrer zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

    Gegen 20.40 Uhr beabsichtigte ein 21-jähriger Dürener mit seinem Auto von der Holzstraße nach rechts auf die August-Klotz-Straße einzubiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtberechtigten 64 Jahre alten Mann aus Düren, der mit seinem Rad die August-Klotz-Straße in Richtung Aachener Straße befuhr. Im Einmündungsbereich stieß der Wagen gegen das Hinterrad des Bikers. Hierdurch stürzte dieser zu Boden und wurde schwer verletzt. Ein RTW transportierte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus ein.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: