Polizei Düren

POL-DN: (Jülich) Brand eines Einfamilienhauses

      Düren (ots) - 000111 -2- DN (Jülich) Brand eines
Einfamilienhauses

    Jülich - Montagabend, gegen 17.00 Uhr, kam es im Stadtteil Bourheim zu einem Brand in einem Einfamilienhaus. Das Haus brannte dabei völlig aus. Die Hausbesitzer, ein Ehepaar im Alter von 69 und 63 Jahren konnten sich rechtzeitig vor den Flammen in Sicherheit bringen. Kurzfristig musste auch ein Mehrfamilienhaus in unmittelbarer Nachbarschaft geräumt werden, da ein Übergreifen der Flammen befürchtet wurde. Das Feuer wurde durch Löschzüge der Feuerwehr Jülich, Kirchberg, Bourheim und Selgersdorf gelöscht. Die Hausbesitzer konnten bei ihrem Sohn untergebracht werden. Ursache des Feuers war nach Angaben des Hauseigentümers eine Wunderkerze, die den Weihnachtsbaum entzündete. Der Gebäude- und Sachschaden beträgt mehrere hunderttausend DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: