Polizei Düren

POL-DN: 07070604 Unfallzeugen gesucht

    Jülich (ots) - Nach einem Verkehrsunfall am 19. Juni 2007 in der Großen Rurstraße, bei dem eine ältere Fahrradfahrerin leicht verletzt wurde (s. Pressemeldung v. 20. Juni 2007), ist die Unfallursache weiterhin ungeklärt. Daher sucht das Verkehrskommissariat weitere Zeugen.

    Gegen 12.30 Uhr benutzte ein 27 Jahre alter Mann aus Geilenkirchen mit seinem Pkw die Ausfahrt eines Schnellrestaurants an der Großen Rurstraße, um nach links in Fahrtrichtung Aldenhoven einzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einer 73 Jahre alten Jülicherin, die mit ihrem Fahrrad den Geh- und Radweg benutzte. Die Frau stürzte zu Boden und klagte anschließend über Schmerzen am Bein.

    Zeugen, die zu dem Verkehrsunfall sachdienliche Angaben machen können, werden dringend gebeten, sich an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu wenden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: