Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (335/2015)Unfallflüchtiger löst Alarmanlage aus - Zeugen gesucht

Göttingen (ots) - Hann. Münden, Auefeld Montag, 8. Juni 2015, zwischen 16.45 und 17.00 Uhr

HANN. MÜNDEN (lü) - Ein unbekannter Autofahrer hat gestern Nachmittag (08.06.2015) auf dem Parkplatz eines Baumarktes im Auefeld in Hann. Münden ein dort abgestelltes Auto beschädigt und sich dann unerkannt von der Unfallstelle entfernt.

Ein 30-jähriger Mündener gab an, seinen grauen Audi A4 gegen 16.45 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt zu haben und in den Baumarkt gegangen zu sein. Als er nach 15 Minuten zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, lief die Alarmanlage des Wagens und am rechten vorderen Kotflügel stellte er einen frischen Schaden in Höhe von etwa 1.500 Euro fest.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Hann. Münden unter Telefon 05541/9510 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: