Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: 66-jähriger Schwede wollte mit Fahrrad über die Autobahn in den Süden fahren

Cuxhaven (ots) - Cuxhaven. Ein Verkehrsteilnehmer meldete der Polizei gestern Mittag einen Fahrradfahrer an der Anschlussstelle Altenwalde auf dem Autobahnzubringer zur A 27. Vor Ort trafen die Beamten einen 66-jährigen Schweden an, der äußerte, dass er auf dem Weg nach Portugal sei und nicht gewusst habe, dass dieser Weg auf die Autobahn führe. Die Polizeibeamten fuhren den Mann zur Landesstraße, und er radelte gen Süden davon.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven
Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: