Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Elektrogeräte aus Werkstatt gestohlen + Dieselkraftstoff aus Sattelzugmaschine entwendet

Cuxhaven (ots) - Polizei sucht Zeugen - Elektrogeräte aus Werkstatt gestohlen

Nordholz. Montagvormittag zwischen 9:30 und 10 Uhr gelangte jemand unbemerkt auf eine Hofstelle in der Pickerstraße und entwendete aus einer Werkstatt eine Kettensäge und eine Motorsense, beides der Marke STIHL. Zu der Zeit soll möglicherweise ein Angestellter einer Telefongesellschaft am Verteilerkasten gegenüber der Hofstelle gearbeitet haben. Dieser Mann und mögliche weitere Zeugen, die jemanden beim Befahren oder Betreten der Grundstücksauffahrt beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordholz oder Cuxhaven zu melden.

+++++++++++++++++

Dieselkraftstoff aus Sattelzugmaschine entwendet

Hemmoor. In der Nacht von Freitag auf Samstag entwendeten bislang unbekannte Täter aus einer Sattelzugmaschine ca. 600 Liter Dieselkraftstoff. Die Sattelzugmaschine stand auf dem Gelände einer Spedition im Kastanienweg. Die Täter begaben sich auf das Grundstück und brachen den Tankverschluss auf. Hinweise zum Abtransport sind zur Zeit nicht vorhanden. Zeugen, die verdächtige Fahrzeuge und Personen wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Hemmoor (Tel. 04771-6070) in Verbindung zu setzen.

+++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: