Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Tageswohnhauseinbruch in Lanhausen + Handy- und Gurtkontrollen in Langen

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Tageswohnhauseinbruch in Lanhausen

Im Laufe des Dienstags drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Straße "Altendeichweg" ein und entwendeten Schmuck. Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrtzeuge in Tatortnähe beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Schiffdorf zu melden.

+++++++++++++++++++

Handy- und Gurtkontrollen in Langen

Am 02.10.13 führte die Polizei in Langen in der Zeit von 11 Uhr bis 12 Uhr Gurt- und Handykontrollen im öffentlichen Straßenverkehr durch. "Traurige Bilanz" innerhalb dieser Zeit waren laut eines Polizeikommissars insgesamt zehn Verstöße gegen die Gurtpflicht und sieben Verstöße gegen das Handyverbot am Steuer. Neben einem Bußgeld müssen demnach einige der betroffenen Fahrzeugführer mit einem Punkt im Verkehrsregister rechnen.

+++++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: