Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Hoher Schaden: Kinderwagen aus Geschäft gestohlen + Unbekannter verletzt Pferd + Dreist: Fahrräder samt Fahrradträger entwendet u.a.

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Einbruch in Spielzeugmarkt in Wehdel

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Mittwoch in einen Spielzeugmarkt in der Wesermünder Straße in Wehdel ein und entwendeten mehrere Kinderwagen, Bekleidung und Spielzeug im Wert von ca. 15.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

++++++++++++++++++++

Versuchter Wohnhauseinbruch in Lanhausen

Im Zeitraum zwischen Montag bis Mittwoch versuchten noch unbekannte Täter, in ein Einfamilienhaus in der Hauptstraße einzudringen. Das Vorhaben misslang.

++++++++++++++++++++

Unbekannter verletzt Pferd in Hahnenknoop

Loxstedt. Im Zeitraum zwischen Sonntagabend und Montagvormittag hat ein Unbekannter auf einer Koppel in Hahnenknoop vermutlich mit einem scharfkantigen Gegenstand ein Pferd im Halsbereich verletzt. Die Wunde wurde tierärztlich versorgt. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, sich zu melden (Tel.: 04706 / 9480).

++++++++++++++++++++

Feuer beschädigt Schuppen

Burhave. Am Mittwochabend brannten auf einem Grundstück in der Weserstraße zwei Mülltonnen. Der Hausbesitzer hatte in den Nachmittagsstunden Garten- und Grillabfälle in einer Biotonne entsorgt, wodurch es dann zur Entstehung des Feuers kam. Das Feuer ging über auf eine Restabfalltonne und den Schuppen. Das Feuer wurde durch den Besitzer selbständig gelöscht, die Feuerwehr war zur Absicherung nach Polizeikenntnis mit 15 Einsatzkräften vor Ort. Wie hoch der entstandene Schaden ist, konnte noch nicht gesagt werden.

++++++++++++++++++++

Fahrräder samt Fahrradträger entwendet

Jade. Auf einem Parkplatz an der Bäderstraße wurden am Dienstagabend zwischen 19:20 und 19:50 Uhr zwei Fahrräder samt Fahrradträger von einem dort abgestellten Pkw entwendet. Der Pkw stand in Höhe einer Infotafel. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein grünes Damenrad der Firma Kalkhoff sowie ein grau-schwarz-silbernes Herrenrad der Marke Vermont. Der Träger ist von der Firma Atera. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugen, die etwaige Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei Jaderberg oder Nordenham.

++++++++++++++++++++

Bewässerungsanlage entwendet

Ein bisher unbekannter Täter entwendete in der Nacht von Montag auf Dienstag das Standrohr und die Bewässerungsanlage des TSV Cadenberge vom Sportplatz Alter Postweg. Schaden ca. 1.300 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Cadenberge (04777/808480) oder an das Polizeikommissariat Hemmoor (04771/6070).

++++++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: