Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemitteilung der PI Cuxhaven/Wesermarsch für den 09.05.2009

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Einbruch in Bäckerei Cuxhaven-Altenwalde: In der Nacht von Freitag zu Samstag drangen unbekannte Täter gewaltsam in die Räumlichkeiten der Bäckerei in der Hauptstraße ein und verursachten dabei einen Sachschaden. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch unter Tel.: 04721/573-0 zu melden.

    Wohnungseinbruch Cuxhaven-Altenbruch: Noch unbekannte Täter schlugen am Samstag Vormittag die Scheibe einer Wohnungstür im Alten Weg ein und gelangten so in die Räumlichkeiten. Hier entwendeten die Täter ein Elektrogerät. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch unter Tel.: 04721/573-0 zu melden.

    Unfallflucht Cuxhaven: Am Samstag zwischen 10.30 und 11.00 Uhr ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht auf dem Wochenmarkt-Parkplatz in der Beethovenallee. Dabei wurde ein dort geparkter grüner Golf beschädigt. Der verursachende Fahrer flüchtete unerkannt mit seinem Fahrzeug. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch unter Tel.: 04721/573-0 zu melden.

    Trunkenheit im Verkehr/Fahren ohne Fahrerlaubnis Hemmoor: Am Samstag gegen 19.20 Uhr nahm ein 47-jähriger Einwohner aus Hemmoorer mit seinem PKW Kombi in Hemmoor am öffentlichen Straßenverkehr teil, obwohl er deutlich unter Alkoholeinwirkung stand. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,8 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Bei der Überprüfung des Fahrzeugführers wurde weiterhin festgestellt, dass er nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Ein Führerschein konnte ihm somit nicht abgenommen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
i.V. Thomas Künsting
Telefon: 04721/573-0
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: