Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemeldung der Polizeiinspektion Cuxhaven-Wesermarsch vom 13.03.2008

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - PKW-Aufbruch in Spaden
Am Mittwoch, 12.03.2008, zwischen 11.00 und 11.30 Uhr, schlugen
unbekannte Täter die Scheibe eines Kleintransporters auf einem
Parkplatz im Gewerbegebiet Spaden ein und entwendeten ein Handy und
ein Navigationsgerät. Die Polizei weist noch einmal darauf hin,
mobile Navigationsgeräte nicht im Fahrzeug zu lassen.
Versuchter Tageswohnungseinbruch in Beverstedt
Am Mittwoch, 12.03.2008, gegen 20.15 Uhr, versuchten unbekannte Täter
in ein Einfamilienhaus in der Straße Auf dem Grat in Beverstedt
einzudringen. Die Täter wurden durch Zeugen gestört und
flüchteten. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Schiffdorf
entgegen.
Brand in Hemmoor                                                                                    
Am Mittwoch, 12.03.2008, gegen 14.45 Uhr, geriet aus bisher nicht
geklärter Ursache eine mit Papier und Pappe gefüllte Gitterbox, die
an einer Nebeneingangstür zum Kaufhaus "Dänisches Bettenlager"
aufgestellt war, in Brand. Das Feuer wurde durch eine aufmerksame
Bürgerin entdeckt. Die Feuerwehr Hemmoor-Basbeck konnte das Feuer,
das bereits auf eine daneben stehende Mülltonne sowie die
Nebeneingangstür übergegriffen hatte, schnell löschen. Ein größerer
Schaden konnte so verhindert werden. In diesem Zusammenhang werden
Zeugen gesucht, die sich an das Polizeikommissariat Hemmoor, Tel.:
04771/6070, wenden können.
Polizei Cadenberge telefonisch nicht zu erreichen.                              
Wegen des Umzuges in ein neues Dienstgebäude ist die Polizeistation
Cadenberge bis Dienstag, 18.03.2008, telefonisch nicht zu erreichen.
Die Bürger werden gebeten sich an das Polizeikommissariat in Hemmoor,
Tel. 04771/6070, zu wenden.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 04721/573-404
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: