Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (449) Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

Weißenburg (ots) - Am 08.03.2008, gegen 11.00 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2216, bei Schambach, Landkreis Weißenburg/Gunzenhausen, zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 30.000,- Euro. Zwei Personen kamen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 39-jährige Fahrer des Rettungswagens fuhr von Schambach kommend in Richtung Suffersheim. Ihm nachfolgend fuhr der Notarztwagen, gesteuert von einem 39-jährigen Arzt. In einer leichten und durch Buschwerk unübersichtlichen Linkskurve überholte der Rettungswagenfahrer einen Traktor mit Anhänger. Kurz vor Ende des Überholvorganges kam eine 50-jährige Frau mit ihrem Pkw Peugeot 207 entgegen. Bei einem Ausweichmanöver geriet die Peugeot-Fahrerin ins Schleudern und stieß seitlich gegen den Anhänger des Traktors. Anschließend stieß sie frontal gegen den nachfolgenden Notarztwagen. Die 50-Jährige und der Fahrer des Notarztwagens wurden dabei leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Am Traktoranhänger wurde durch den seitlichen Anstoß die Ladebordwand aufgerissen und eine große Menge des geladenen Kunstdüngers auf der Fahrbahn verstreut. Dieser wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Weißenburg beseitigt und die Fahrbahn gereinigt. Das Wasserwirtschaftsamt wurde vorsorglich ebenfalls verständigt./ Elke Schönwald ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: