Polizeidirektion Hannover

POL-H: Hinweis auf Presseinformationen der Polizeiinspektion Ostprignitz-Ruppin

Hannover (ots) - Gestern Abend, gegen 20:45 Uhr, hat ein Unbekannter einen Supermarkt an der Neustädter Straße in Neuruppin (Brandenburg) überfallen und ist mit Beute geflüchtet. Die Staatsanwaltschaft Hannover und die Polizei Hannover prüfen diesbezüglich Zusammenhänge zu einem Raubmord in Stöcken vom 04.12.2014 und zu weiteren damit möglicherweise in Verbindung stehenden Überfällen.

Die Presseinformation der Staatsanwaltschaft Neuruppin finden Sie unter dem Link

https://www.internetwache.brandenburg.de/sixcms/detail.php?id=12505659

Für Rückfragen steht Ihnen Oberstaatsanwaltschaft Klinge von der Staatsanwaltschaft Hannover unter der Rufnummer 0511 347-3107 zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jenny Mitschke
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: