Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Garbsen: Einbrecher legen Feuer

Hannover (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag haben Unbekannte in ein im Rohbau befindliches Einkaufszentrum an der Straße Planetenring eingebrochen, einen Monitor entwendet und Feuer gelegt. Der Schaden wird auf 10 000 Euro geschätzt. Verletzte hat es nicht gegeben.

Am Freitag, gegen 17:15 Uhr, hatten die Handwerker die Baustelle verlassen. Als sie am Samstagmorgen zurückkehrten mussten sie feststellen, dass Unbekannte in den Rohbau eingedrungen waren. Aus einem Büro im ersten Obergeschoss entwendeten die Täter einen Computermonitor. Ermittlungen zufolge wurde danach in dem Raum Feuer gelegt. Dieses erlosch jedoch selbständig. Heute haben Brandermittler den Rohbau untersucht und beziffern den entstandenen Schaden auf rund 10 000 Euro. Ein Verfahren wegen Sachbeschädigung durch Feuer wurde eingeleitet. Die Polizei bittet Zeugen, sich mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 in Verbindung zu setzen. / tr, mi

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Tanja Rißland
Telefon: +49 511 109-1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: