Polizeidirektion Hannover

POL-H: Langenhagen: Terrasse an Mehrfamilienhaus gerät in Brand

Hannover (ots) - Heute Morgen, gegen 05:00 Uhr, ist aus bislang ungeklärter Ursache eine Terrasse an einem Mehrfamilienhaus in der Straße Alt-Godshorn (Godshorn) in Brand geraten. Personen sind nicht zu Schaden gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen hatte eine 51-jährige Anwohnerin die Rettungskräfte verständigt, nachdem sie Feuerschein am Haus bemerkt hatte. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Die Flammen zerstörten die auf der Terrasse stehenden Gartenmöbel. Durch das Feuer wurden auch die Terrassentür und der darüberliegende Balkon in Mitleidenschaft gezogen. Die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes werden die Terrasse in den kommenden Tagen untersuchen. Die Schadenshöhe ist derzeit unklar. /pu, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: