Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannte setzen Papiercontainer in Brand

Hannover (ots) - Heute Morgen gegen 02:20 Uhr haben Unbekannte einen Papiercontainer an der Schulstraße in Schulenburg (Pattensen) in Brand gesetzt. Durch die Flammen ist die Hauswand und das Dach einer angrenzenden Bäckerei in Mitleidenschaft gezogen worden.

Ein 45-jähriger Anwohner hatte den Brand bemerkt, die Rettungskräfte alarmiert und die in der Bäckerei arbeitenden Mitarbeiter verständigt. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Altpapiercontainer bereits vollständig in Flammen. Diese hatten bereits auf die Hauswand und einen Teil der Dachkonstruktion des Bäckereigebäudes übergegriffen. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Verletzte gab es nicht. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich der Schaden auf 30 000 Euro. Brandermittler haben den Geschehensort heute untersucht und gehen von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /hil,tr

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Holger Hilgenberg
Telefon: 0511 109 1042
Fax: 0511 109 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: