Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannte stehlen 16 Tonnen Buntmetall

Hannover (ots) - Zwischen gestern gegen 18:30 und heute um 06:00 Uhr sind Unbekannte in einen Rohstoffhof an der Straße Am Lindener Hafen (Linden-Mitte) eingebrochen und haben zirka 16 Tonnen Buntmetall gestohlen. Die Einbrecher sind geflüchtet.

Nach bisherigen Erkenntnissen waren die Unbekannten in der letzten Nacht über einen Zaun auf das Gelände des Rohstoffhofs gelangt. Dort brachen sie eine Lagerhalle sowie ein Rolltor - vermutlich um die zum Abtransport benötigten Fahrzeuge einfahren zu lassen - auf und stahlen rund 16 Tonnen Buntmetall in Form von Drähten, Schienen und Granulaten. Die Einbrecher flüchteten. Heute Morgen bemerkte der 43-jährige Betreiber des Hofs den Einbruch und informierte die Polizei. Der Wert des Diebesguts wird auf zirka 100 000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zur Tat oder zu den Tätern machen können. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511-109-3920 entgegen. /krä, ste

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Anja Krämer
Telefon: 0511 109-1044
Fax: 0511 109-1040
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: