Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! 56-Jähriger aus Kanal gerettet Schierholzstraße
Groß-Buchholz

    Hannover (ots) - Ein 56-jähriger Mann ist gestern Abend gegen 21:00 Uhr in Höhe der Schierholzstraße aus dem Mittellandkanal gerettet worden. Zwei Kinder hatten den hilflosen Mann im Wasser bemerkt. Weil er offensichtlich nicht ohne fremde Hilfe herauskam, alarmierten sie die Polizei. Den Beamten gelang es, den 56-Jährigen aus dem Kanal zu ziehen. Wegen einer leichten Unterkühlung und einigen Schürfwunden wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Zeugen konnten berichten, dass der Verletzte zuvor mit einem anderen Mann zusammen am Ufer gezecht hatte. Wie und warum der 56-Jährige dann in das Gewässer gefallen ist, ist derzeit unklar. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann, möchte sich bei der Polizeiinspektion Süd unter der Telefonnummer 0511 109-3620 melden. / hol, noe

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Presse
Petra Holzhausen
Telefon: 0511/109 1041
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: