Polizeidirektion Hannover

POL-H: Dringender Zeugenaufruf! 68-jährige Frau tot aufgefunden Waldstraße / List

Hannover (ots) - Eine 68-jährige Frau ist heute Vormittag gegen 11:05 Uhr tot auf der Fahrbahn der Waldstraße aufgefunden worden. Sie ist zuvor mit ihrem Fahrrad unterwegs gewesen. Die Seniorin befuhr mit ihrem Klapprad offensichtlich die Waldstraße, von der Göbelstraße kommend in Richtung Kollenrodtstraße. Passanten fanden die Frau dann leblos auf der Straße liegend - neben ihr das Zweirad. Zeugen, die Hinweise zum Hergang des Sturzes geben konnten, gab es nicht. Eine sofort durch Ersthelfer angefangene und durch eine Notärztin fortgesetzte Reanimation verlief erfolglos. Derzeit ist völlig unklar, wie es zum Tod der 68-Jährigen gekommen ist. Hinweise auf ein mögliches Fremdverschulden gibt es nicht. Aufgrund vor Ort gefundener Medikamente und ihrem Gesundheitszustand kann ein Krankheitsfall nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei bittet dringend Zeugen, die Hinweise zum Geschehen geben können, sich beim Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-1888 zu melden./zz, bod ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Christine Zeitz Telefon: 0511/109 1044 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: