Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! 31-Jährige überfallen Parkstraße
Laatzen

    Hannover (ots) - Einer 31 Jahre alten Frau ist am Mittwochabend gegen 23:05 Uhr an der Parkstraße durch zwei bisher unbekannten Tätern die Handtasche geraubt worden. Die Täter haben dabei zwei Schüsse mit einer Gaspistole in Richtung einer Häuserwand abgefeuert und sind anschließend in unbekannte Richtung geflüchtet. Die Polizei sucht nun dringend weitere Zeugen. Die Frau war gerade auf dem Fußweg unterwegs, als sich ihr plötzlich von hinten die zwei Täter näherten und ihr die Handtasche entreißen wollten. Aufgrund heftiger Gegenwehr und Hilferufe wurden mehrere Zeugen in angrenzenden Häusern auf die Tat aufmerksam. Einer der Täter gab daraufhin zwei Schüsse in Richtung eines Hauses ab. Schließlich riss die Tasche vom Henkel ab, Teile des Inhalts fielen auf die Straße und die Täter flüchteten mit der Tasche über die Rathausstraße in unbekannte Richtung. Nach bisherigen Erkenntnissen ist in der Rathausstraße ein silberfarbener Pkw mit hohem Fahrtempo gesichtet worden. Der Polizei ist zur Zeit nicht bekannt, ob dieses Fahrzeug mit der Tat in Verbindung steht. Die Ermittler suchen daher jetzt dringend nach weiteren Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können. Der Haupttäter ist circa 20 Jahre alt und 1,70 Meter groß. Er ist schlank und trug zur Tatzeit eine hellgrün-gefleckte Tarn-/Armeejacke, eine dunkle Hose und ein Basecap. Auch der zweite Täter ist circa 20 Jahre alt, 1,75 Meter groß und schlank. Hinweise sind an das Polizeikommissariat Laatzen unter der Telefonnummer 0511 109-4317 zu richten. /bu, bod


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Buchheit
Telefon: +49 (0)511 / 109-1041
Fax: +49 (0)511 / 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: