Polizeidirektion Hannover

POL-H: 70-jähriger Einbrecher festgenommen Godshorner Straße / Langenhagen

Hannover (ots) - Ein 70 Jahre alter Mann ist heute gegen 01:20 Uhr an der Godshorner Straße festgenommen worden, nachdem er versucht hatte, ein Ladengeschäft aufzubrechen. Ein Zeuge beobachtete zunächst eine verdächtige Person, die sich im Schein einer Taschenlampe an einem Stempelladen zu schaffen machte. Eine Streifenbesatzung konnte den Mann wenig später festnehmen. In den Satteltaschen seines Fahrrades wurden verschiedene Aufbruchwerkzeuge gefunden. Ebenso stellten die Beamten Hebelspuren an der Eingangstür des Ladens fest. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 70-Jährigen, der bereits wegen zahlreicher Einbrüche in Geschäftsräume bekannt ist. Er wurde nach einer Identitätsfeststellung wieder entlassen. Gegen ihn wird nun ermittelt./lb, st ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Lars Beringer Telefon: 0511 -109 -1043 Fax: 0511 -109 -1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: