Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD - zwei Trunkenheitsfahrten im Stadtgebiet

    Hildesheim (ots) - Alfeld - Am hellichten Tag wurden in Alfeld binnen drei Stunden zwei Fahrzeugführer angehalten und kontrolliert, die infolge des Genusses erheblicher Mengen an alkoholischen Getränken nicht mehr in der Lage waren, ihre Fahrzeuge sicher im Straßenverkehr zu führen. Im Antonianger "erwischte" es gegen 13.10 Uhr den 47-jährigen Fahrer eines Paketauslieferungsunternehmens. Er führte einen Fiat Iveco mit 1,6 Promille. Folge: Blutentnahme und Führerscheinsicherstellung. Gegen 16.00 Uhr kam ein 31-jähriger in der Ziegelmasch mit seinem Fahrrad zu Fall. Er hatte zuvor versucht, sein Fahrrad mit gut 2,58 Promille durch Alfelder Straßen zu führen. Verletzt wurde er nicht. Folge auch hier: eine Blutentnahme und Einleitung eines Ermittlungsverfahrens.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: