Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Flensburg - Kühlergrill vermisst ? Unfallflucht auf Osttangente

Flensburg (ots) - In der Zeit vor Samstagnachmittag, 14.09.13, 14:20 Uhr, kam es offensichtlich zu einem Unfall im Bereich der Auffahrt B200 / Osttangente in Flensburg.

Ein schwarzer Audi A4 kam von der Fahrbahn ab und fuhr derart wuchtig in die Leitplanke, dass die komplette Frontstoßstange mit Kühlergrill und Hauptscheinwerfer zurückblieben, der Verursacher sich aber entfernt hatte.

Zirka 40 Meter Leitplanke wurden beschädigt. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde eingeleitet. Die Beamten sicherten Spuren.

Verantwortlicher, Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte beim Verkehrsermittlungsdienst beim 1. Polizeirevier Flensburg.

Die vergessenen Fahrzeugteile können wieder abgeholt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: