Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Brebel (Krs SL-FL) - Motorradfahrer rutscht in Zaun, Kurve regennass

Brebel (Krs SL-FL) (ots) - Dienstagmorgen, 14.05.13, gegen 05:30 Uhr, kam ein 40-jähriger Kradfahrer mit seinem Motorrad auf regennasser Fahrbahn B201 in Fahrtrichtung Schleswig in einer Rechtskurve am Ortseingang Brebel von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem angrenzenden Zaun.

Der Kradfahrer hatte sich nur leicht verletzt und begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. Ein Fachunternehmen wurde mit der Reinigung der Unfallstelle beauftragt, Betriebsstoffe liefen aus.

Beamte vom Polizeirevier Kappeln nahmen den Unfall auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: