Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (586) Zeugen nach tödlichem Verkehrsunfall gesucht

    Nürnberg (ots) - Wie mit Meldung 572 vom 04.03.2007 berichtet, wurde bei einem Verkehrsunfall am Frankenschnellweg in Nürnberg am 03.03.2007 ein 21-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt.

    Der Verunglückte befuhr gegen 14:15 Uhr den Frankenschnellweg in südliche Richtung und kam kurz vor der Einmündung zur Wiener Straße nach bisherigen Ermittlungen ohne Fremdeinwirkung zum Sturz. Während das Motorrad auf ein vorausfahrendes Fahrzeug prallte, wurde der Kradfahrer gegen die Leitplanke geschleudert und schwer verletzt. Auf dem Weg in ein Krankenhaus verstarb der Mann.

    Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht noch weitere Zeugen des Unfalls. Insbesondere bittet sie den Kraftfahrer, der unmittelbar hinter dem Verunglückten fuhr, sich zu melden.

    Meldungen bitte an die VPI Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 6583-1630.

    Bert Rauenbusch/h


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: