Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (974) Großfeuer auf Bauernhof

Ansbach (ots) - Am Sonntagabend, 16.07.06, kam es im Dinkelsbühler Stadtteil Neustädtlein zum Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens. Bei dem Großfeuer entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von mindestens 200.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Das Feuer war kurz nach 18.30 Uhr bemerkt worden und breitete sich vom Dachgeschoss einer Scheune auch auf den angebauten Stall und den Dachstuhl des Wohnhauses aus. Mehr als 100 Wehrmänner waren zur Brandbekämpfung eingesetzt, die teilweise mit schwerem Atemschutz vorgehen mussten. Während in der Scheune eingelagerte Heuvorräte vernichtet wurden, konnten die Schweine rechtzeitig aus dem Stall gerettet werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Hinweise auf Brandstiftung liegen nicht vor. ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Ansbach - Pressestelle Tel: 0981/9094-213 Fax: 0981/9094-230 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: