Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (792) WM 2006: Fototermine mit Bobbys

    Nürnberg (ots) - Anlässlich des WM-Spiels England : Trinidad-Tobago am 15.06.2006 werden in Nürnberg auch 14 uniformierte Bobbys zusammen mit Nürnberger Kollegen im Streifendienst sowie am Flughafen eingesetzt.

    Am Mittwoch, 14.06.2006, um 11.00 Uhr, organisiert die britische Fußballpolizei einen Fototermin am Hauptmarkt.

    Am Mittwoch, 14.06.2006, um 12.00 Uhr, findet im Marmorsaal des Presseclubs Nürnberg, Gewerbemuseumsplatz 2, eine Pressekonferenz   der britischen Botschaft mit dem Botschafter Sir Torry, Bürgermeister Förther, Leiter der britischen Fußballpolizei, Stephen Thomas, und Mittelfrankens Polizeipräsident, Gerhard Hauptmannl, statt. Gleich zu Beginn besteht die Möglichkeit, die Bobbys zu fotografieren.

    Am Mittwoch, 14.06.2006, um 15.00 Uhr, kann in der Pfannenschmiedsgasse 24 vor der Polizeiberatung Zeughaus eine gemischte Fußstreife im Einsatz fotografiert werden.

    Es wird darauf hingewiesen, dass die Bobbys keine Interviews geben. Hierfür steht ein Verantwortlicher der britischen Polizei zur Verfügung.

    Die Medienvertreter werden zu den drei Fototerminen herzlich eingeladen.

    Peter Grösch


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: