Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (399) Brand in Bäckerei

Nürnberg (ots) - Am 15.03.2006, kurz vor Mitternacht, wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in einer Bäckerei im Nürnberger Stadtteil Steinbühl gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte quoll aus der Backstube starker Rauch. Wie sich herausstellte, stand der Backofen in Flammen. Wegen der starken Rauchentwicklung oberhalb der Bäckerei mussten einige Wohnungen kurzfristig evakuiert werden. Als wenig später die Berufsfeuerwehr Nürnberg das Feuer gelöscht hatte, nahmen die Brandfahnder der Kripo Nürnberg die Ermittlungen zur Brandursache auf. Diese dauern derzeit noch an. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 5.000 Euro. Während der Lösch- und Aufräumungsarbeiten kam es zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: