Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1741) Brand am Fürther Christkindlesmarkt

    Fürth (ots) - Am frühen Mittwoch Morgen (07.12.05) gegen 03.00 Uhr kam es auf dem Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit zum Brand einer Ausstellerbude. Bei Beginn der Löscharbeiten durch die Berufsfeuerwehr Fürth hatte das Feuer bereits auf vier weitere Verkaufsstände für Lebkuchen, Textilien, Bastelbedarf und eine rollende Metzgerei übergriffen, die ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurden. Der entstandene Sachschaden liegt bei mindestens 30.000 Euro. Betroffen waren Stände in der Nähe der Gustav-Schickedanz-Straße. Nach ersten Ermittlungen der Kripo Fürth wurde der Brand in einem Stand für Modeschmuck vorsätzlich gelegt. Möglicherweise wollten der oder die Täter damit die Spuren eines Einbruchs verdecken. Zeugen die zur fraglichen Zeit im Bereich des Fürther Christkindlesmarkt verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Fürther Polizei, Telefon 0911/75905-224 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle
Tel: 0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: