Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1679) Fahrradpreis ausgehändigt

    Nürnberg (ots) - Unter Beteiligung der Nürnberger Verkehrspolizei fanden am 27. und 28. Oktober 2005 die Seniorentage der Stadt Nürnberg in der Meistersingerhalle unter dem Motto "Älter werden - Zukunft gestalten" statt. Am Informationsstand der Verkehrspolizei gab es im Rahmen eines Gewinnspiels ein von der Verkehrswacht Nürnberg gesponsertes Fahrrad im Wert von 750 Euro zu gewinnen.

    An diesem Gewinnspiel nahmen 778 Personen teil, wovon 571 Teilnehmer die gestellte Frage richtig beantworteten. Unter den richtig ausgefüllten Teilnahmezetteln befand sich auch der des 68-jährigen Nürnbergers Herbert Klug, der als glücklicher Gewinner des Fahrrades gezogen wurde.

    Der Leiter der Verkehrspolizei Nürnberg, Polizeirat Werner Meier, überreichte am 23.11.2005, um 13.00 Uhr, zusammen mit dem Vorsitzenden der Verkehrswacht Nürnberg, Gerhard Enderle, in den Räumlichkeiten der Verkehrspolizei in der Wallensteinstraße das Fahrrad an den Gewinner.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: