Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1321) Rauschgiftkurier fiel durch abgelaufenen Führerschein auf

    Schwabach (ots) - Fahnder der VPI Feucht kontrollierten am Mittwoch, 06.09.2005, auf der BAB A 9, Berlin-München, in Höhe Fischbach auf einem Parkplatz einen Mercedes A-Klasse mit italienischer Zulassung. Der Führerschein des 36-jährigen Fahrers war am 05.08.2005 abgelaufen, eine italienische Ersatzbescheinigung hatte keine Gültigkeit in Deutschland.

    Bei der näheren Kontrolle des Fahrzeugs stellte sich heraus, dass in den Sitzen über 3 kg Haschischharz versteckt war. Das Rauschgift wurde nach Einsatz eines Zoll-Rauschgifthundes aufgefunden. Der 36-jährige Italiener war auf der Fahrt von Belgien in seine Heimat. Zur Klärung der Haftfrage wird er heute im Laufe des Tages dem Ermittlungsrichter vorgeführt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach- Pressestelle
Tel: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: