Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (592) A 7: Lebensmittel-Lkw stürzte um

    Ansbach (ots) - In der Nacht zum Freitag, 28.04.05, kam es auf der Autobahn A 7 Ulm - Würzburg auf Höhe Feuchtwangen (Lkr. Ansbach) zu einem Lkw-Unfall, bei dem glücklicherweise keine Personen verletzt wurden.

    Gegen 01.15 Uhr geriet der 33-jährige Fahrer eines 40-Tonnen- Sattelzuges nach eigenen Angaben aus Unachtsamkeit nach rechts auf das Bankett. Der mit 30 Tonnen Obst und Gemüse beladene Lastwagen kam beim Gegenlenken ins Schleudern und stürzte neben der Fahrbahn um. Bei seiner Schleuderfahrt zerstörte der Lkw eine Notrufsäule und 50 Meter Leitplanke.

    Der Fahrer wurde nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 20.000 Euro. Der Lkw wurde am Morgen geborgen. Zu größeren Verkehrsbeeinträchtigungen kam es nicht.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: