Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1476) Handydiebstahl aufgeklärt

    Nürnberg (ots) - Durch umfangreiche Ermittlungen ist es der Nürnberger Polizei gelungen, einen Handydiebstahl vom Oktober 2004 aufzuklären.

    Am 04.10.2004, gegen 21.00 Uhr, wurde einem 31-Jährigen in einer Nürnberger Innenstadtgaststätte ein Handy im Wert von 350 Euro entwendet. Der Besitzer ließ das Mobiltelefon für kurze Zeit auf dem Tresen unbeaufsichtigt liegen. Wie sich jetzt herausstellte, nutzte ein 28-jähriger Kroate die Gelegenheit und nahm das Handy an sich.

    Bei seiner Befragung gab der Mann den Diebstahl sofort zu. In seiner Wohnung wurde das Telefon aufgefunden. Es lag betriebsbereit mit neuer SIM-Karte auf dem Wohnzimmertisch.

    Der 28-jährige Täter wird wegen Diebstahls angezeigt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: